Programm 2017

Januar

 

 

„Danke Schön“

Am 11.01.2017 um 19.30 Uhr im Vorburger Hof in Neuenburg sagt der Vorstand „Danke schön“ für alle Helfer und Beteiligten der Märkte, Cafeteria, Kochen mit Kindern. Anmeldungen bis zum 04.01.2017 bei den Vertrauensfrauen.

 

 

„Keine Angst vorm Hörgerät“

15 Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Minderung des Hörvermögens, nicht einmal die Hälfte von ihnen macht einen Hörtest und Hörgeräte tragen etwa nur 1/5 der Betroffenen. Frau Julia Reusch-Walkowiak, Hörgeräteakustik Meisterin von der Firma Isermann aus Heidmühle, wird mit ihrem Vortrag einen kleinen Einblick in die Thematik Hörvermögen & Vorsorge, Hörgeräte & Hörgeräteversorgung geben, um Ängsten & Vorurteilen entgegen zu wirken.

Zu dieser Veranstaltung, die am Dienstag, 31.01.2017  um 19.30 Uhr im Wehdehof in Zetel, Neuenburgerstr. 12 stattfindet, sind auch Männer herzlich willkommen. Anmeldung bitte bei den Vertrauensfrauen oder beim Wehdehof direkt unter Tel.: 04453-3567.

An diesem Abend verzichten wir auf einen Imbiss.

 

Februar

 

„Etwas Neues gefällig?“

Gärtnern auf kleinstem Raum - Hochbeete machen es möglich.

Das ist das Thema, das uns Mechthild Ahlers von der Niedersächsischen Gartenakademie der LWK

am Mittwoch, 22.02.17 um 14.00 Uhr im Grabsteder Hof näher bringen möchte.

Vorab stimmen wir uns bei Tee, Kaffee und Kuchen auf das Thema ein.

Anmeldungen nehmen die Vertrauensfrauen bis zum 17.02.17 entgegen.

 

März

 

Internationaler Frauentag

Anlässlich des  Internationalen Frauentages 2017 möchten wir auf 2 Veranstaltungen hinweisen.   

 

Am Freitag, 10.03.17 um 19.30 Uhr findet in Schillig St. Marien, „Die Kirche am Meer“,  Jadestr. 34 eine Lesung mit der Wettermoderatorin Claudia Kleinert statt.

Sie liest aus ihrem Buch „Unschlagbar positiv-Die Charisma-Formel“

Claudia Kleinert wird von vielen wegen ihrer natürlichen Ausstrahlung bewundert. Doch niemand weiß, wie hart sie gearbeitet hat, um mit so viel Selbstsicherheit auf nahezu jede Situation souverän reagieren zu können. Auch sie hatte Schicksalsschläge zu bewältigen und weiß, wie viel Kraft es kostet einen Weg für sich zu finden.

Ein Buch voller Impulse und konkreter Fallbeispiele, mit vielen Ideen und Möglichkeiten, sein Charisma zu verbessern. Jeder kann seine Wirkung auf andere Menschen steigern!

Der Eintritt kostet incl. eines kleinen Imbiss 15€ bzw. 12€ für Mitglieder eines LandFrauenvereins.

Kartenbestellung für diese Veranstaltung  des KreisLandFrauenverbands Friesland/WHV ist bei uns im Südkreis bei Heike Langediers, Tel.: 04452-8588 möglich.

 

Der Kinofilm im Zeli „Suffragett-Taten statt Worte“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der LandFrauen Friesische Wehde und der Gleichstellungsbeauftragten zum internationalen Frauentag.

Am Samstag, 11.03.17 und am Sonntag, 12.03.17 um 20.00 Uhr wird ein leidenschaftliches historisches Drama

über die Opfer, die die britischen Arbeiterinnen 1912 im Kampf um Wahlrecht und Gleichstellung bringen mussten, gezeigt.

Zu der Vorstellung am Sonntag werden wir uns vom Vorstand der LandFrauen Friesische Wehde dort präsentieren. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf ab dem 13.02.17 im MGH Zeteler Kaffeehaus und an der Abendkasse für 7 Euro incl. Sektempfang, Einlass ist ab 19.30 Uhr.

 

 

Bastelworkshop

 

Kreativ wird es am Dienstag, 21.03.17 um 19.30 Uhr mit Karin Wilken, der Stampin Up Demonstratorin aus Varel. Für Frühling und Ostern werden aus  buntem Kartonpapier mit Hilfe von Stempeln, Stanzen und Schere kunstvolle Objekte kreiert.

 

Der Bastelabend findet im Dorfgemeinschaftshaus in Osterforde statt. Die Kosten  betragen 5€ pro Person zuzüglich der Materialkosten. Utensilien wie Bastelschere und Klebstoff  sollten sofern vorhanden mitgebracht werden. Die Anmeldungen nimmt Alke Luers bis zum 07.03.17 entgegen.

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 23. März 2017 um 19.30 Uhr in der Altdeutschen Diele in Steinhausen, Landesstr. 11, 26345 Bockhorn

Unter dem Motto: „Hochmotiviertes Vorstandsteam sucht engagierte Mitarbeiterinnen“:

Tagesordnung

 

               1. Begrüßung und Vereinsbericht

 

               2. Kassenbericht

 

               3. Bericht der Kassenprüferinnen

 

               4. Entlastung des Vorstandes

 

               5. Kurzberichte aus den Fachausschüssen

 

               6. Ehrung und Verabschiedung

 

               7. Wahlen für das Vorstandsteam

 

                    Maike Albers – Wiederwahl nicht möglich

 

                    Alke Luers – Wiederwahl möglich

 

                    Alke Janßen – Wiederwahl nicht möglich

 

                    Heike Hager – Wiederwahl als Schriftführerin nicht möglich, stellt sich aber für das Vorstandsteam zur Wahl              

 

                    Wiebke Schröder – Wiederwahl möglich

 

                8. Verschiedenes

 

Wir bitten um Wahlvorschläge!

Die Jahreshauptversammlung beginnt pünktlich mit einem Imbiss. Anmeldungen bitte bis zum 14. März bei den Vertrauensfrauen oder direkt bei der Altdeutschen Diele .  Der Vorstand hofft auf rege Beteiligung

 

 

April

 

 

Tagestour zu Bünting

Am Donnerstag, 06.04.2017 fahren wir zu Bünting nach Nortmoor.

Abfahrtzeiten sind in Neuenburg ZOB 7.40 Uhr

                                   Zetel ZOB           7.50 Uhr

                                   Bockhorn Am Markt 8.00 Uhr

Was erwartet uns?

Nach der Begrüßung im Besucherzentrum der Firma Bünting um 9.00 Uhr, werden wir an einer Führung teilnehmen. Dabei werden wir hinter die Kulissen eines modernen Handelsunternehmens blicken, die Teeproduktion hautnah erleben und sehen wie der echte Ostfriesentee entsteht. Das Logistikzentrum und das Tiefkühllager werden zu sehen sein. Der Film „Das ist Bünting“ wird  uns bei Tee und Kuchen gezeigt und am Ende haben wir Gelegenheit im Besuchershop die verschiedensten Teespezialitäten und andere Artikel einzukaufen.

Gegen 12.30 Uhr werden wir weiter  nach Leer in die Innenstadt fahren. Dort hat jeder Zeit zur freien Verfügung und auch  noch die Möglichkeit das Teemuseum zu besuchen.

Hinweis: Festes Schuhwerk und witterungsbedingt warme Kleidung wird hier empfohlen.

Um 17.15 Uhr werden wir Leer verlassen und  nach Augutsfehn fahren, dort werden wir um 18.00 Uhr in der „Eisenhütte“ zum Snirtjebraten Essen erwartet.

Die Kosten für die Führung mit Tee und Kuchen bei Bünting, die Busfahrt und das Abendessen

belaufen sich auf 38 € / pro Person.

Die Teilnehmerzahl für diese Tour ist auf 48 Personen begrenzt.

Für die Anmeldung steht Louise Warnken Tel.: 04452-1528 am 14. und 15.03.2017 zur Verfügung.

Wir bitten um Überweisung des Reispreises auf das Landfrauenkonto bis zum 30.03.2017.

 

 

 

Mai

 

Fahrradtour: Am Montag, 29.05.2017 starten wir unsere diesjährige Fahrradtour. Wir treffen uns um 9.30 Uhr zum gemeinsamen Frühstück im Klosterhof Jührden und radeln anschließend zum Rhododendronpark Hobbie. Dort erwartet uns um 13.00 Uhr eine Führung durch den Park die gegen 15.00 Uhr mit Kaffee und Kuchen endet.
Kostenbeitrag sind 24,50 pro Person. Anmeldungen bitte bei den Vertrauensfrauen bitte bis zum 22.05.17.

 

 

Juni

 

Tagesfahrt zu Firma Bünting
Aufgrund der großen Nachfrage findet die Tagesfahrt zur Firma Bünting in Nordmoor am Dienstag, 20.06.2017 erneut statt. An die Besichtigung des Unternehmens schließt sich ein Aufenthalt in Leer, mit der Möglichkeit des Besuchs des Teemuseums, an. Nach einem gemeinsamen Abendessen geht es nach Hause zurück.
Abfahrt ist um 7.40 Uhr in Neuenburg, um 7.50 Uhr in Zetel und um 8.00 Uhr in Bockhorn.
Anmeldungen nimmt Louise Warnken, Tel.: 04452/1528 entgegen. Den Kostenbeitrag von 38 € bitte auf das Landfrauenkonto überweisen.

 

 

Historischer Umzug zum Neuenburger Markt
In diesem Jahr feiert das Neuenburger Schloss sein 555-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass soll vor der Eröffnung des Neuenburger Marktes am Samstag, 17.06.2017 ein historischer Um-zug stattfinden. Wir wollen als Fußgruppe in historischen Gewändern daran teilnehmen. Anmel-dungen über die Vertrauensfrauen, weitere Informationen zur Startzeit und dem Treffpunkt sind der Tagespresse zu entnehmen.

 

 

Juli

 

 

August

 

LandFrauen Sommerfest-Grillabend
In diesem Jahr richten die Ortsvereine Zetel, Klein Schweinbrück, Schweinbrück, Zeteler Marsch, Driefel/Osterende, Bohlenberge und Bohlenbergerfeld den Grillabend aus. Wir treffen uns am Dienstag, 8.08.2017 ab 19.00 Uhr im Boßelvereinsheim Klein Schweinebrück 84. Gede-cke sind selber mitzubringen!
Kostenbeitrag sind 7,- €. Anmeldungen bis zum 17.7.2017 bitte bei Maike Albers Tel.: 04453/2090 oder Silke Borchers Tel.: 04453/938290 oder Ingeborg Janßen-Bitter, Tel.: 04452/510.
Am Donnerstag, 20.07.2017 treffen sich die ausrichteten Vertrauensfrauen Ilse Langerenken, Silke Borchers, Maike Albers, Kea Warnken, Helga Henschel, Ingeborg Janßen-Bitter und Clasine Eden und deren Mitglieder zur Besprechung des Grillabends im Boßelvereinsheim Klein Schweinebrück 84. Die Vertrauensfrauen laden ihre Frauen herzlich ein und hoffen auf rege Beteiligung

 

 

 

4-Tagestour ins Sauerland
Für die diesjährige 4-Tagestour vom sind noch einige Plätze frei! Vom 31.08. – 03.09.2017 fahren
die Landfrauen mit Ehlers-Reisen ins Parkhotel Olsberg im Sauerland. Wie immer sind wir in
einem guten Hotel untergebracht und haben ein schönes Rahmenprogramm.
Einzelzimmer kosten 399 €, Doppelzimmer 359 €. Für eine verbindliche Teilnahme ist eine
Anzahlung von 100 € bis zum 15.05.2017 auf das Konto von Firma Ehlers erforderlich
(IBAN DE30 2805 0100 0054 3003 06).

 

 

September

 

Weinprobe

Am Freitag, 15. September 2017 lädt Kurt Haferkamp aus Wilhelmshaven die LandFrauen um 19.30 Uhr zur Weinprobe ins Boßelvereinsheim, Klein Schweinebrück 84, ein. Bei Käse und Brot wird er uns die verschiedenen Weine vorstellen und für einen unterhaltsamen Abend sorgen. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, die Weine zu bestellen. Die Kosten betragen 25 €/Person und sind an der Abendkasse zu bezahlen. Anmeldungen bis zum 08. September 2017 bei Louise Warnken, Tel.: 04452/1528 (bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen).

 

 

Handykurs

 

Im September oder Oktober besteht die Möglichkeit an drei Vormittagen (insges. 12 Unterrichtstunden) jeweils Dienstags unter der Anleitung von Frank Künze an einen Handykurs teilzunehmen. Geschult wird an den eigenen Smartphones. I-Phone-InhaberInnen können leider nicht teilnehmen.

 

Die Kosten pro Teilnehmer/in betragen 40 €. Ort und Termin wird mit den Teilnehmern abgestimmt. Anmeldungen bis zum 15. September 2017 bei Imke Haschen, Tel. 04453/72002.

 

 

 

 

Oktober

 

 

Apfeltag

 

Am Freitag, 13. Oktober 2017 findet wieder der traditionelle Apfeltag in Grabstede statt. Wie immer werden fleißige Helferinnen für die Vorbereitung und Durchführung gesucht. Anmeldungen bitte bei den Vertrauensfrauen.

 

 

 

November

 

Fit für die Zukunft

 

Am Dienstag, 17. Oktober 2017 kommt Referenten Kurt Werkmeister um 19.30 Uhr in den Neuenburger Hof und hält einen Vortrag zum Thema „Fit für die Zukunft – was unsere Kinder lernen und beherrschen sollten, von Gluckenmüttern, Helikoptervätern, Hotel Mama und Überwachungsfamilien“. Unselbstständigkeit, Unsicherheit und Unzufriedenheit können das Ergebnis eines „betreuten Heranwachsen“ sein. Es wird der Frage nachgegangen, was sollen unsere Kinder lernen und beherrschen? Wie entwickeln sie eine eigene Persönlichkeit, lösen Konflikte und lernen Sozialkompetenz?

 

Kurt Werkmeister ist Diplom-Pädagoge aus Holte und ehemaliger Leiter der Landvolkshochschule Potshausen. Zudem ist er Coach für Zeitmanagement, Anti-Gewalt-Trainer und Dozent für gesellschaftspolitische Fragestellungen.

 

Anmeldungen bis zum 10. Oktober 2017 bei den Vertrauensfrauen.

 

 

 

 

Dezember

 

Weihnachtsfeier

 

Am Donnerstag, 30.11.2017 findet unsere Weihnachtsfeier ab 14.00 Uhr im Neuenburger Hof (Jacobs) statt. Anmeldungen dafür bitte bis zum 23.11.2017 an die Vertrauensfrauen.­­­­­­­­­­­­­

 

Weihnachtsmärkte

 

Am 2. und 3. Adventswochenende finden traditionell die Weihnachtsmärkte in Bockhorn und Neuenburg statt.

 

09./10.  Dezember 2017 in Bockhorn

 

16./17. Dezember 2017 in Neuenburg

 

 

 

 

 

 

Januar 2018

 

Mythos Baum

 

Am Donnerstag, den 11.1.2018 kommt Frau Anke Kreis zu uns mit dem Vortrag "Mythos Baum". Die Veranstaltung beginnt mit einem Frühstück um 9.30 Uhr in der Altdeutschen Diele.

 

Inhaltlich geht es um Bäume als Gefährten der Menschen. „Als Spiegel der Jahreszeiten, der Landschaften, der Umweltbedingungen zeigen sie in ihren Jahresringen allen Kampf, alle Krankheit, aber auch alles Glück und Gedeihen.“ Vielfältiges Brauchtum ist mit Bäumen verknüpft, vom Baum, der zur Geburt gepflanzt wird, über den Maibaum, den Weihnachtsbaum, den Richtbaum, bis zum Baum, der auf das Grab gepflanzt wird. Begeben wir uns auf eine Reise mit vielen Geschichten, Bildern und Fakten über diese Wunder der Natur.

 

 

Februar

 

Vortrag über Zugvögel

 

 

 

März

 

Jahreshauptversammlung

 

 

 

 

 

Programm 2016

Januar

 

 

Vielen Dank!

 

Am Donnerstag den 07.01.2016 möchten wir uns bei allen Helferinnen der zahlreich stattgefundenen Märkte, der Cafeteria auf dem Milchhof Meinen sowie den Bäckerinnen, Marmeladenkocherinnen, Likörproduzentinnen  und Dekorateurinnen zu einem Dankeschön- Essen in die Altdeutsche Diele zum Schnitzelbüffet einladen.

 

 

 

" Trittsicher durchs Leben"

Sturzprävention ( Stand und Gangsicherheit). Mobilität und Fitness auch im Alter ist das Ziel des Kurses, der von der Landwirtschaftlichen  Krankenkasse ( LKK) angeboten wird.
Am Mittwoch den 27.01.2016 um 14.00 Uhr  wird im Hotel Hornbüssel die Durchführung von Trittsicher-Bewegungskursen für ältere Menschen im ländlichen Raum von einem Mitarbeiter SVLFGvorgestellt.

Es sind alle Mit- und Nichtmitglieder angesprochen, auch jene die nicht durch die LKK versichert sind. Bei Kaffee, Tee und Kuchen können sich alle auf das Thema einstimmen.

Um Anmeldungen bei den Vertrauensfrauen oder bei Frau Maike Albers- 04453/2090 wird bis zum 20.01 gebeten.

 

 

 

Februar

 

 

"Naturflorisik"

 ist am Samstag den 20.02. 2016 um 14.00 Uhr das Thema von Anne Bunjes im Sandkrug in Grabstede. Frühlingsdekorationen aus Materialien die, die Natur hergibt werden praktisch von der Dozentin vorgeführt.

Der Nachmittag beginnt mit Kaffee, Tee und Kuchen.

Die Anmeldungen nehmen die Vertrauensfrauen bis zum 12.02 entgegen.

 

 

März

 

Jahreshauptversammlung des LandFrauenvereins Friesische Wehde am Dienstag, 22. März 2016 um 19.30 Uhr im Vorburger Hof in Neuenburg, Mühlenstr. 30

 

Tagesordnung

 

 

 

1.      Begrüßung und Vereinsbericht

 

2.      Kassenbericht

 

3.      Bericht der Kassenprüferinnen

 

4.      Entlastung des Vorstandes

 

      5.   Kurzberichte aus den Ausschüssen

 

      6.   Beschlussfassung zu Erweiterung des Vorstandes um 2 Beisitzer

 

            - Beisitzerwahlen

 

      7 .  Verschiedenes

 

 

 

Die Jahreshauptversammlung beginnt pünktlich mit einem Imbiss. Anmeldungen bis zum Montag den 14.03. bei den Vertrauensfauen oder direkt im Vorburger Hof, Tel.: 04452/315. <der Vorstand hofft auf rege Beteiligung.

 

 

 

 

Modenschau

 

Am Donnerstag den 31. März 2016 zeigt uns Frau Friedel Körner  um 19.30 Uhr im Neuenburger Hof in Neuenburg, Am Markt 12, eine Auswahl von sportlicher bis festlicher Mode.

 

Die Modenschau wird von Mitgliedern des LandFrauenvereins Friesische Wehde mitgestaltet, sie werden als Modells die Kleidung und die dazugehörigen Accessoires präsentieren.

 

Die Anmeldungen werden von den Vertrauensfrauen bis zum 21. März 2016 entgegen genommen. Wir freuen uns auch  über Gäste, die sich für Mode interessieren.

Ein Kostenbeitrag von 6€ wird für einen Imbiss berechnet.

 

 

 

 

April

 

 

Tagesfahrt 2016

Für Mittwoch den 27. April 2016 ist unsere diesjährige Tagestour  geplant. Mit Ehlers Reisen

 

fahren wir nach Emsbüren zu Emsflower,  dort erwartet man uns um 10.30 Uhr im Besucherzentrum zu einer Führung. Mittagessen wird es um 12.15 Uhr geben, danach hat jeder die Möglichkeit die Zeit bei Emsflower und im Gartencenter „Gartenwelten Emsbüren“ auf eigene Faust zu nutzen. Im Anschluss geht die Fahrt weiter nach Haselünne zu Berentzen hier erhalten wir um 16.00 Uhr Kaffee/Tee und 1 Stück Kuchen sowie eine Erlebnisführung inkl. Produktverkostung und ein Berentzen-Gastgeschenk. Nach diesem „eindrucksvollen Tag“ machen wir uns auf den Heimweg und sind gegen 20.30 Uhr wieder in der Friesischen Wehde.

 

Die Abfahrtszeiten sind: 07:40 Uhr Neuenburg ZOB

 

                                        07:50 Uhr Zetel ZOB

 

                                        08:00 Uhr Bockhorn Markt

 

Der Reisepreis beträgt mit allen Leistungen 55,-- €, wir bitten um Überweisung auf das LandFrauenkonto bis zum 20. April 2016.

Die Anmeldungen nimmt Maike Albers ab dem 7. März entgegen.

 

Die Abfahrtszeiten sind: 07:40 Uhr Neuenburg ZOB

 

                                        07:50 Uhr Zetel ZOB

 

                                        08:00 Uhr Bockhorn Markt

 

Der Reisepreis beträgt mit allen Leistungen 55,-- €, wir bitten um Überweisung auf das LandFrauenkonto bis zum 20. April 2016.

 

 

Mai

 

 

Juni

 

 

Juli

 

 

Mit dem Fahrrad auf Tour

 

Am Montag den 25.07.2016 ist es wieder soweit die LandFrauen radeln durch die Friesische Wehde.

 

Wir starten um 10.00 Uhr in der Altdeutschen Diele in Steinhausen mit einem Frühstück und beenden

 

die Fahrradtour mit Kaffee und Kuchen in dem wunderschönen Garten von Tanja Bohlken in Ellens.

 

Alle diejenigen, die nicht mit dem Rad fahren, können sich uns  gerne wie auch in den vergangenen Jahren bei den jeweiligen Treffpunkten anschließen. Ein Kostenbeitrag von ca. 20,- € beinhaltet das Frühstück und das Kaffeetrinken am Nachmittag. Anmeldungen bei Alke Janssen bis zum 18.07..

 

 

 

August

 

 

Ein Sommerfest der ganz anderen Art werden uns die LandFrauen der gastgebenden Ortsvereine Ruttel, Vorburg und Neuenburgerfeld mit Unterstützung des Vorstandes bieten.

 

Sie laden am Mittwoch den 10.08.2016 um 19.00 Uhr zu einem Grillabend in den Torfschuppen nach Neuenburgerfeld ein. Bei Bratwurst, Steaks, leckeren Beilagen und Getränken soll es ein gemütlicher Sommerabend werden.

 

Mitzubringen sind: Sitzkissen, Teller, Besteck und ein Glas. Ein Kostenbeitrag von 8,- € ist pro Person zu bezahlen. Anmeldungen bei den Vertrauensfrauen der gastgebenden Ortsvereine.

 

 

Beteiligung am Dorffest Steinhausen

Von Freitag dem 19.08. bis Sonntag dem 21.08.2016 feiert Steinhausen 555 Jahre mit einem Dorffest.

 

Wir LandFrauen wollen uns an diesem Fest  am Sonntag den 21.08.  mit einem Stand und einer Fußgruppe beim Festumzug beteiligen. An unserem Stand sollen Liköre, Fruchtaufstriche und Eingemachtes angeboten und Waffeln gebacken werden. Für dieses Vorhaben bitten wir um Mithilfe, wer etwas dazu beitragen möchte kann z.B. Liköre oder Eingemachtes  jeglicher Art bis zum 16.08.  beim Vorstand abgeben.

 

Diejenigen, die sich an dem Festumzug beteiligen möchten, sollten ein Vereins T-Shirt und einen mit Blumen oder anderer origineller  Dekoration geschmückten Strohhut tragen. Wer kein T-Shirt besitzt könnte jetzt die Gelegenheit nutzen eines  bei Alke Luers Tel.: 04452-7714 zu bestellen, es gibt aber auch die Möglichkeit das ein oder andere zu leihen.

 

Wir würden uns sehr freuen wenn es uns gelingen könnte viele Mitglieder für das bunte Treiben in Steinhausen zu motivieren um uns in unserer Stärke mit anderen Vereinen zu präsentieren.

 

Wer  Interesse hat mitzuwirken z. B. am Stand zu verkaufen, Waffeln zu backen oder beim  Festumzug mitlaufen möchte kann sich bis zum 01.08.2016 bei Renate Bauer Tel.: 04453-71229 melden

 

 

September

 

 

Trittsicher-Bewegungskurse

 

Im September finden Trittsicher-Bewegungskurse auch  in der Wehdepraxis in Zetel unter der Leitung von Stephanie Ende statt.

An diesem Kurs können Frauen und Männer aller Krankenkassen teilnehmen. LKK Versicherte werden direkt angeschrieben und von einem Außendienstmitarbeiter besucht und über den Kursbeginn informiert. Alle anderen Interessenten können sich bei Maike Albers Tel.: 04453- oder bei Stephanie Ende 044534838080 informieren.

 

 

Die 4- Tagestour 2016

In den Spreewald und das Cottbuser Land  von Donnerstag den 01.09. – Sonntag den 04.09.2016

 

 

„Kürbis – von Kult bis Köstlichkeit“

 Am Donnerstag, 29.09.2016 um 9.30 Uhr wird uns Frau Christine Strodthoff-Schneider in Boßel-Vereinsheim Klein Schweinebrück 84, einen Vortrag über die vielfältige Nutzung des Kürbis halten. Dazu gibt es wie immer ein Büffet mit Kürbisköstlichkeiten aus der LandFrauenküche. Wer etwas zu dem Büffet beitragen möchte, bekommt die Rezepte bei Maike Albers.Kostenbeitrag 7 €

 

 

 

 

 

Oktober

 

 

Brüllmarkt in Jever

Gemeinsam mit dem Kreisverband präsentieren wir uns am Sonntag, 9.10.2016 auf dem Brüllmarkt in Jever. Wer Interesse am Standdienst, wer möchte Kuchen backen? Interessierte melden sich bei Maike Albers bis zum 1.10.16

 

 

 

Likörchen und Co. auf dem Herbstmarkt in Bockhorn

Wir LandFrauen wollen uns am Sonntag, 16.10.2016 von 10.00 – 18.00 Uhr wieder mit dem Verkauf von Likören, Fruchtaufstrichen und anderen schönen Dingen aus der LandFrauenküche am Herbstmarkt in Bockhorn beteiligen. Wer Lust und Zeit hat, am Stand mitzuhelfen und/oder noch Liköre und Marmeladen zur Verfügung stellt, meldet sich bitte bis zum 10.10 bei Alke Janssen.

 

 

 

LandFrauentag

Am Dienstag den 18.10.2016 findet der LandFrauentag in der Weser-Ems-Halle Oldenburg statt. Anmeldeschluss für den Koffermarkt im Foyer ist der 01.09.2016 Infos können unter der Tel.-0441-801817 eingeholt werden.

 

 

Jubiläum

Am Samstag den 29. Oktober feiern wir 70 Jahre LFV Friesische Wehde

 

 

November

 

 

„Raus aus dem Alltagstrott“

 

Am Dienstag, 15.11.2016 bringt uns Frau Christiane Heeren von der Landwirtschaftskammer Aurich unter dem Motto „Raus aus dem Alltagstrott“ auf den Weg für mehr Gelassen- und Zufriedenheit. Neben klassischen Tipps, wie z. B. den Alltag zu entrümpeln, auch mal „nein“ zusagen, zeigt die Referentin auch auf, wie man sich selber ein bisschen belohnen kann.

Beginn ist um 19.30 Uhr im Grabsteder Hof. Es gibt belegte Brote und Kaffee/Tee, der Kostenbeitrag sind 7,- €pro Person.

Anmeldung bis zum 08.11. bei den jeweiligen Vertrauensfrauen

 

 

Weihnachtskonzert am 1. Advent 2016

Für das Weihnachtskonzert  mit Margot Käßmann am Sonntag den 27.11.2016 um 15.30 Uhr in der Glocke in Bremen wird bis zum 12.07.2016  um eine verbindliche Anmeldung bei Maike Albers Tel.: 04453-2090 gebeten. Die Eintrittskarte inkl. Programmheft kostet 28,- € zuzüglich der Kosten für die Busfahrt und ein gemeinsames Abendessen.

 Programm: Margot Käßmann  Lesung

 

                   Jane Berthe            Harfe

 

                   Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg

 

                   Leitung Hansjörg Albrecht                     

 Diejenigen, die an diesem Sonntagnachmittag einfach nur den Weihnachtsmarkt in Bremen besuchen möchten, haben die Möglichkeit mitzufahren.

 

 

 

Cafeteria in der Alten Schule Marschstraße

Die Hobbygruppe veranstaltet ihre traditionelle Winterausstellung und die LandFrauen sorgen für leckere Kuchen. Am Samstag, 19.11.2016 und Sonntag, 20.11.2016 richten wir von 11.00 – 17.00 Uhr die Cafeteria aus. Dafür werden wieder zahlreiche helfende Hände gebraucht. Wer also gerne Kuchen und Torte bäckt, Kaffee und Tee bereitet sowie Kuchen verkauft, der meldet sich bitte für Samstags bei Alke Janssen Tel.: 04453/7539 und für Sonntags bei Maike Albers, 04453/2090 bis zum 10.11.

 

 

Weihnachtsfeier

Am Dienstag, 29.11.2016 richten die Ortsvereine Ruttel, Vorburg und Neuenburgerfeld unsere schöne Weihnachtsfeier um 14.00 Uhr im Neuenburger Hof aus.Anmeldungen bitte bis zum 20.11 bei den Vertrauensfrauen.

 

 

 

Dezember

 

 

Weihnachtsmärkte

In diesem Jahr haben wir wieder die beiden Weihnachtsmärkte in Bockhorn und in Neuenburg, die wir mit unseren Köstlichkeiten und schönen Dingen bereichern werden.

Dafür gibt es viel zu tun und einiges zu besprechen und unter dem Motto „viele Hände, schnelles Ende“ hoffen wir auf viel Unterstützung bei den folgenden Terminen:

 

Montag, 14.11.2016           Ab 14.30 Uhr Vorbesprechung für die Weihnachtsmärkte bei Alke Gerdes,

Moorschäferei, Heinendamm 13 in Ruttlerfeld

Montag, 21.11.2016           1. Basteltermin für die Weihnachtsmärkte ab 19.30 Uhr bei Alke Gerdes

Mittwoch, 23.11.2016         2. Basteltermin für die Weihnachtsmärkte ab 19.30 Uhr bei Alke Gerdes

Freitag, 25.11.2016            3. Basteltermin für die Weihnachtsmärkte ab 19.30 Uhr bei Alke Gerdes

Mittwoch, 30.11.2016         4. Basteltermin für die Weihnachtsmärkte ab 19.30 Uhr bei Alke Gerdes

 

 

Samstag, 03.12.2016            Bockhorner Weihnachtsmarkt, Am Glockenturm, ab 14.00 Uhr

Sonntag, 04.12.2016            Bockhorner Weihnachtsmarkt, Am Glockenturm, ab 14.00 Uhr

 

Samstag, 10.12.2016            Neeborger Wiehnachtsmarkt, Rauchkate und Schloss, ab 14.00 Uhr

Samstag, 11.12.2016            Neeborger Wiehnachtsmarkt, Rauchkate und Schloss, ab 14.00 Uhr

 

 

 

Programm von 2015

 

 

Der Lesekreis unter der Leitung von Frau Lisa Löhmannsröben trifft sich am ersten Mittwoch im Monat um 9.30 Uhr in der Alten Schule Marschstrasse, Zetel. 

 

 

Februar

 

 

Am Mittwoch den 04.02.2015 um 19.30 Uhr sind alle Helferinnen der stattgefundenen Märkte sowie Bäckerinnen, Marmeladenkocherinnen und Likörproduzentinnen zu einem Dankeschön-Abendbrot im Schulmuseum in der Wehdestrasse 97, in Zetel- Bohlenbergerfeld eingeladen.

Die Anmeldungen nehmen Maike Albers (04453/2090) und Louise Warnken (04452/1528) bis zum 31.01.2015 entgegen



Die „Pflicht“ ruft am Montag den 23.02.2015 um 19.30 Uhr in die Altdeutsche Diele in Steinhausen. Mit ihrem Thema „Hummeldenken – Wie überwinde ich meinen inneren Schweinehund“ wird uns Ingeborg Pflicht in ihrer unverwechselbaren Art erläutern, wie wir unsere berufliche und persönliche Lebensqualität verbessern können.

Wer immer denkt oder sagt “Ich kann das nicht!“ oder „Ich schaffe das nicht“, setzt sich selbst unnötig Grenzen. So ganz anders die Hummel, die aufgrund ihrer Flügelfläche und ihres Gewichtes nicht fliege kann aber es nicht weiß und sie fliegt einfach.

Nach dem Motto: „Ich schaffe es!“

Anmeldung bitte bis zum 19.02.2015 bei den Vertrauensfrauen oder direkt bei der Altdeutschen Diele (04453/71267) bis zum 21.02.2015.

Für einen Kostenbeitrag von 7,50 € gibt es einen Abendimbiss (Schnittchen) mit Tee und Kaffee



März



Weil es in Magdeburg so schön war, geht es am Dienstag den 10.03.2015 von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr auf die Bowlingbahn. Im Bowlingcenter „Wattn´Strike“ in der Emil Heeder Str. 24 in Varel (Gewerbegebiet Winkelsheide) ist um 19.45 Uhr Treffen im Foyer.

Der Preis richtet sich nach der Personenzahl pro Bahn zuzüglich der Leihgebühr für die Schuhe und der Getränke. Wer dabei sein möchte kann sich ab sofort bei Maike Albers anmelden.





Einladung zur Jahreshauptversammlung des LandFrauenvereins Friesische Wehde am

 

Dienstag, 24. März 2015 um 19.30 Uhr

im Hotel „Hornbüssel“ in Bockhorn, Grabsteder Str. 7

 

Tagesordnung

 

1.      Begrüßung und Vereinsbericht

2.      Kassenbericht

3.      Bericht der Kassenprüferinnen

4.      Entlastung desVorstandes

5.      Wahlen   a. einer Kassenprüferin

               b. Vorstand

                   stellvertretende Vorsitzende – Wiederwahl möglich

                   3. stellvertr. Vorsitzende – Wiederwahl möglich

                   Kassenführerin – Wiederwahl möglich

      6.   Kurzberichte aus den Ausschüssen

      7.   Kurzbericht aus dem Kreislandfrauenverband

      8.   Beitragserhöhung

      9.   Wechsel des Kreislandfrauenverbandes

    10.   Verschiedenes

 

 

Die Jahreshauptversammlung beginnt pünktlich mit einem Imbiss.

Anmeldungen bis zum Montag, den 16. März bei den Vertrauensfrauen oder direkt beim

Hotel Hornbüssel unter Tel. 04453/7524

 

Der Vorstand hofft auf rege Beteiligung.



Ankündigung

Der Kreislandfrauenverband Ammerland/ Friesland- Süd fährt 2016 nach Leipzig zur Buchmesse, vom

17.- 20.März.2016. Wer Interesse hat meldet sich bitte bei  Frau Ilse Tietjen 04402- 69301, weil die Hotelzimmer rechtzeitig gebucht werden müssen.

 

 

April

 

 

Mittwoch, den 15.04.2015  Exkursion zum TCN ( Technologie Centrum Nordwest)  nach Wilhelmshaven. Dort werden wir um 13.30 Uhr am Tor 1 von Frau Wiemers erwartet. Parkplätze stehen gegenüber von Tor 1 ausreichend zur Verfügung. Frau Wiemers wir uns über das TCN informieren und beim Museumsbesuch tauchen wir in die längst vergangene Zeit des Büromaschinenherstellers Olympia ein. In dem Betriebsrestaurant und der Cafeteria " Olymp" wird gegen 15.30 Uhr Kaffee und Kuchen geben. Die Anmeldung nimmt Renate Bauer bis zum 8.April entgegen. 04453-71229

 

 

Am Montag den 20. April 2015 findet um 14.00 Uhr eine Informationsveranstaltung mit einem Mitarbeiter des Veterinäramtes in Osterforde im Dorfgemeinschaftshaus statt.

Ein sehr wichtiges Thema ist für uns LandFrauen, die Deklarationspflicht und der Umgang mit Lebensmitteln, die von uns zum Kauf angeboten werden.

Diese Veranstaltung richtet sich auch an alle Vereine die sich mit diesem Thema konfrontiert sehen, sie sind herzlich willkommen.

 

 

 

 

Mai

 

Tagesfahrt 2015  „Ginseng und der Ruf der Wölfe“

Am Donnerstag den 28. Mai 2015 fahren wir zu der FloraFarm Ginseng nach Walsrode.

Der Programmteil auf der FloraFarm beinhaltet neben der Führung und dem Kennenlernen der Produkte ein anschließendes Mittagessen.

Um Wölfe ranken sich viele Märchen und Mythen, im einzigartigen Wolfcenter werden wir interessante Vorträge hören und diese außergewöhnlichen Tiere hautnah erleben. Nach dem Kaffeetrinken im Wolfscenter wird es wieder heimwärts gehen.

Der Kostenbeitrag für diese Tagestour beträgt 50,--€, die auf das Landfrauenkonto überwiesen werden sollten.

Die Abfahrt ist in Neuenburg ZOB um 7.40 Uhr, in Zetel ZOB um 7.50 Uhr und in Bockhorn auf dem Aldi Parkplatz um 8.00 Uhr. Die Anmeldungen nimmt Louise Warnken vom 4. Mai bis zum 8. Mai entgegen.

 

 

 

 

Juli

 


Sommerfest 2015

Die Landfrauen aus Grabstede und Bredehorn laden am Mittwoch den 08. Juli 2015 ganz herzlich zum diesjährigen Sommerfest ein.

Ein informativer und kurzweiliger Nachmittag ist von den Veranstalterinnen geplant und sie freuen sich auf viele gutgelaunte Mitglieder.

Um 13.00 Uhr treffen sich alle Teilnehmerinnen bei der Klinkerziegelei in Grabstede,

Hauptstr. 34. Parkmöglichkeiten sind auf dem Ziegeleigelände ausreichend vorhanden.

Das Programm beginnt mit einer Führung durch die Bockhorner Klinkerziegelei Uhlhorn

und die Informationsstätte „Altes Klinkerzentrum.“

Eine Kaffeetafel ist für ca. 15.00 Uhr im Grabsteder Hof eingedeckt. Bei Kaffee, Kuchen und geladenen Überraschungsgästen wird der Nachmittag mit Musik und Akrobatik unterhaltsam fortgesetzt.

Über zahlreiche Anmeldungen freuen sich bis zum 30. Juni 2015 Angela Eilers (04452-8011)

und Juliane Meinen(04452-8195). Unkostenbeitrag 7 €

 



Die Landfrauen sind wieder mit dem Rad unterwegs!

Am Mittwoch den 15. Juli 2015 treffen sich die Radfahrerinnen um 11.00 Uhr in Grabstede beim Sandkrug zu einem kleinen Imbiss.

Abfahrt wird dann gegen 12.00 Uhr sein, unser Ziel ist die Bäckerei Stöhrbrot in Halsbeck,

dort werden wir ab 14.00 Uhr zu einer Führung erwartet. Im Anschluss daran gibt es vor Ort  Kaffee und Kuchen sowie ein Präsent, das jede Besucherin von der Firma Stöhrbrot erhält.

Gut gestärkt geht es dann heimwärts.

Alle diejenigen, die nicht mit uns radeln, können zu den angegebenen Zeiten die Treffpunkte auch mit dem Auto anfahren.

Ein Kostenbeitrag von 20 € beinhaltet den Imbiss im Sandkrug sowie die Führung und das Kaffeetrinken in Halsbeck. Verbindliche Anmeldung bei Alke Janßen bis zum 6.Juli, Tel.: 04453-7539

 

 

OLB Spielewelten

Am Sonntag den 19. Juli 2015 finden wieder die OLB Spielewelten im Park der Gärten statt. Hierfür werden LandFrauen gesucht, die Freude am Basteln mit Kindern haben und  2-3 vergnügliche Stunden mit anderen LandFrauen verbringen möchten. Es sollen Blüten aus Faden oder Stoff gebastelt werden. Wer Interesse hat meldet sich bitte bei Maike Albers.

 

 

Aktion " Kochen mit Kindern" in den Sommerferien, auch hier werden noch Frauen gesucht die sich an dieser Aktion beteiligen möchten.

 

September

 

 

Am 20. September 2015 ist in Neuenburg Bauernmarkt, an dem wir uns auch in diesem Jahr wieder beteiligen werden. Wie auch in der Vergangenheit bieten wir dort Marmeladen, Liköre, Sirup, Eingelegtes und Eingewecktes, sowie Stuten und Brot an.

 

 

 

 

LandFrauenVerein Friesische –Wehde auf Reisen

Von Donnerstag den 25. September bis zum Sonntag den 27. September 2015 ist die Mecklenburgische Seenplatte das Ziel der diesjährigen 4-Tagestour.

Die Abfahrtszeiten sind ab Neuenburg ZOB um 7.00 Uhr, Zetel ZOB  um 7.10 Uhr, Bockhorn am Markt um 7.20 Uhr und in Borgstede bei der Genossenschaft um 7.30 Uhr.

Die Anzahlung von 100,--€ pro Pers. bitte bis zum 25. Mai 2015  und die Restzahlung bis zum 24. Juni 2015 auf das Konto der LandFrauen überweisen. Anmeldungen nimmt Maike Albers entgegen.

 Abfahrtzeiten für die 4 Tagestour:

Neuenburg ZOB um 7.00 Uhr – Zetel ZOB um 7.10 Uhr

Bockhorn am Markt um 7.20 Uhr – Borgstede bei der Genossenschaft um 7.30 Uhr

 

 

 

 

 

Oktober:


4. Okt. Herbstmarkt in Bockhorn. Hier sind wir mit einem Stand vertreten.



KreisLandFrauenabend 2015

Am Freitag den 09. Oktober 2015 um 18.00 Uhr lädt der KreisLandFrauenverband

Ammerland & Friesland-Süd zum KreisLandFrauenabend ein.

Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des KreisLandFrauenverbandes Ilse Tietjen wird

im Programm ein Vortrag von Christiane Rösel „Glück ist nicht nur Glückssache“ zu hören sein. In der Pause gibt es Zeit zum Klönen, für einen Cocktail und einen kleinen Imbiss.

Der Frauenchor Malle Diven wird von Rock, Pop und Schlager alles singen was Spaß macht!

Nach den Ehrungen durch die Vorsitzende Ilse Tietjen wird der Abschluss von Ingrid Janßen und Heike Langediers, stellvertretende Vorsitzende des KreisLandFrauenverbandes, moderiert.

Diese Veranstaltung findet in der Kooperativen Gesamtschule Wilhelmstraße 5 in Rastede statt.


 

Grabsteder Apfeltag 2015

Am Samstag den 17. Oktober sind wir wieder beim Apfeltag in Grabstede ganz aktiv dabei.




Rhetorik einmal anders!

„Sicheres Auftreten bei vollkommender Ahnungslosigkeit“ heißt der Vortrag von Dipl. Pädagogin Maike Carls. Wer hier einen drögen Vortrag vermutet liegt völlig falsch, denn Maike Carls ist bekannt für ihren umwerfenden Witz und Humor. Ihr Vortrag wird uns darüber aufklären, wie wir uns mittels Körpersprache, Stimme und Inhalt unserer Worte richtig in Szene setzen.  Diese Veranstaltung findet am Dienstag den 27. Oktober 2015 um 19.30 Uhr im Neuenburger Hof statt.

 

 


November

 

Ein „Plattdeutscher Abend“  

Es wird gemütlich, am Freitagabend den 06. November um 19.30 Uhr, in der Altdeutsche Diele in Steinhausen! Gemeinsam mit Helga Wegener werden wir bei Butterkuchen, Tee und Kaffee einen „Plattdeutschen Abend“ gestalten. Es werden Geschichten erzählt, es wird vorgelesen und wer Freude an der plattdeutschen Sprache hat und etwas dazu beitragen möchte kann das an diesem Abend gerne tun, denn es soll zum Mitmachen und zum „Schnacken op platt“ animiert werden.   

 

 

Das GOP ist immer eine Reise wert!

Am Mittwoch den 25. November 2015 wird eine Theaterfahrt mit einem 3-Gänge

Weihnachtsmenü in das GOP nach Bremen angeboten.

Der Ablauf: 18.30 Uhr Begrüßung an der Foyerbar

                    19.00 Uhr Das 3-Gänge Weihnachtsmenü wird im Theatersaal an reservierten

                                     Tischen serviert. Während der 15-minütigen Showpause gibt es die

                                     Krönung des Menüs, das himmlische winterliche Dessert.

                    20.00 Uhr Showtime! „Je t´aime“ Ein artistisches Ränkespiel nimmt seinen Lauf,

                                     doch am Ende fallen sich alle glücklich in die Arme.

                                     „Je t`aime“ eine Liebeserklärung an die Frauen und an die Leidenschaft

                                     im Theater der Sinne!

Die Abfahrtzeiten:ZOB Neuenburg 16.10 Uhr, ZOB Zetel 16.20 Uhr und

                               Marktplatz Bockhorn 16.30 Uhr

Der Preis beträgt inkl. Busfahrt 74,- € pro Person. Es besteht die Möglichkeit das 3-Gänge

Menü nicht zu buchen, dann reduziert sich der Preis auf 50,50 € pro Person.

Die Anmeldungen nimmt Maike Albers Tel.: 04453- 2090 bis zum 18. November 2015 entgegen. Es wird darum gebeten, den entsprechenden  Kostenbeitrag auf das LandFrauenkontozu überweisen

 


Basteln für die Weihnachtsmärkte in Bockhorn und Neuenburg

Das diesjährige Basteln für die Weihnachtsmärkte in Bockhorn am 5./6. Dezember und dem Neeborger Wiehnachtsmarkt am 12./13. Dezember findet bei Familie Schein (Alke Gerdes) in der Moorschäferei Ruttlerfeld, Heinen Damm 13, statt.

Die Vorbesprechung wird  am 23. November um 14.30 Uhr ebenfalls dort stattfinden.

Die weiteren Basteltermine sind: Samstag den 28.11. um 14.00 Uhr,

                                                     Montag den 30.11. um 19.30 Uhr,

                                                     Donnerstag den 03.12. um 14.00 Uhr und

                                                     Dienstag den 08.12. um 14.00 Uhr.

Wir würden uns über eine rege Beteiligung sehr freuen und laden interessierte Neueinsteigerinnen ganz herzlich dazu ein.

Alle Keksbäckerinnen werden gebeten ihre Rezepte (Zutatenlisten) bis zum 02.12.

bei Maike Albers abzugeben damit die Etiketten für die Kekstüten erstellt werden können. Die Beutel für die Leckereien werden von Maike Albers ausgegeben.

Es werden noch fleißige Bäckerinnen gesucht, die Krüllkuchen für den Neeborger Wiehnachtsmarkt backen-

 

Dezember

 

Weihnachtsfeier 2015

Am Mittwoch den 02.12. um 14.00 Uhr findet unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt.